Online Marketing Podcast


Social Media Monitoring als Teil der Markenführung und Zukunft des Email Marketing – OMP 02/11

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes)
Share




Nach meinem Solo letztes Mal gibt es diesmal gleich zwei Gesprächsrunden:

“To be discussed – neues aus der Welt des Online Marketing mit Dirk & Ingo”:

  • Kurze Reiserückblicke mit Schwerpunkt Super Bowl und Online-Videos
  • Jobs bei w3design: www.w3design.de/agentur/jobs
  • ConventionCamp mit dem LIDA Award ausgezeichnet
  • iPad auf Messen und im Vertrieb
  • Studie zur Nutzung von sozialen Netzwerken – wie viel Prozent der Nutzer sind Fans von Marken?
  • 2 Tooltipps zu Facebook-Statistiken: SocialBakers & Facemeter
  • Diskussion und drei Thesen zur Bedeutung und Zukunft des Email Marketing
  • Fundstücke Bastel-Burger und Schokolade
  • Dann gibt es ein Interview mit Ralf Löffler von Publicis zum Thema “Social Media Monitoring als Bestandteil strategischer Markenführung”

    Burchtipp Social Media Handbuch: Theorien, Methoden, Modelle

    Wer mich gerne mal live sehen oder treffen möchte: am 3.3.2011 bin ich auf der CeBIT. Dort präsentiere und diskutiere ich am Vormittag zum Thema “Social Search versus Suchmaschinen-Optimierung”

    Zum Anhören des Podcastes:

  • Wenn Sie iTunes benutzen einfach hier klicken.
  • Falls nicht, nachfolgend ein Player und ein Download-Link.

  • View in iTunes

    February 21st, 2011
    Topic: Podcast Tags: , , , , , ,
    • Marcel_gabor

      Hey zusammen,

      vielen Dank für eure Mühe! Der Podcast ist wirklich prima und ich höre ihn sehr gern.

      In aller Kürze 2 Anregungen:
      1) Bei Gesprächen zu zweit ist die Akkustik meist nicht so gut, bzw zu leise. Könnt ihr hier etwas nachhelfen? Lauter machen oder 2 Micros nutzen?

      2) Statistiken können besser verstanden und behalten werden, wenn anstatt der Prozentzahlen lieber “Bilder” wie 2/3 anstatt 67,34% genannt werden.

    • Anonymous

      Hallo Marcel,

      vielen Dank für das Feedback! Ich werde schauen was ich davon umsetzen kann.

      Viele Grüße,

      Dirk